Im Krisenfall mit Propangas heizen

Im Krisenfall mit Propangas heizen

Im Krisenfall mit Propangas heizen – Vorschriften Mietwohnung:

Man darf durchaus Gasflaschen bis zu einer Größe von 11 kg in Häusern aufstellen. In Mietwohnungen sollte man vorher den Mietvertrag durchlesen, ob entsprechende Regelungen vorhanden sind. In einem Krisenfall, wo der Strom und die Heizung ausgefallen ist, würde ich mir keine Gedanken machen, ob der Mietvertrag das erlaubt. Es geht bei einem längerfristigen Blackout um das Überleben!

Hausbesitzer können sich auf eine Energiekrise gut vorbereiten (z.B. einen Ofen installieren). Mieter einer Wohnung sind in dieser Krise stark benachteiligt. Das haben auch die Vermieter erkannt und warnen nicht umsonst vor einem offenen Feuer in der Wohnung. Diese Angst ist nicht gerade unbegründet, da viele Menschen in Notsituationen einfach überfordert sind. Es gibt aber sinnvolle Heizungs-Alternativen, die Sie auch in einer Miet-Wohnung nutzen können.

Bevor Sie also Möbel, Reifen etc. in Ihrer Wohnung verbrennen, sollten Sie günstige und sichere Alternativen wählen.

Eine Alternative zum Heizen ohne Strom habe ich schon hier im Blog vorgestellt:

leuch.de/wohnung-heizen-mit-einem-petroleumofen/

Mit Propangas heizen – Vorteile:

Camper, Wohnmobilfahrer und Gartenhausbesitzer kennen bereits die Vorzüge einer Propangasheizung. In der Regel werden 11-kg-Propangasflaschen genutzt, die über einen Heizaufsatz verfügen. Es gibt aber auch Kochaufsätze für diese Flaschen, so dass Sie auch warme Mahlzeiten vorbereiten können.

Die Vorzüge einer Gasheizofens kompakt zusammengefasst.

  • Günstig! Ein Gasheizofen für den Innenbereich kostet ca. 150 Euro. Dazu kommt noch die 11-Kilogramm-Gasflasche, die Sie für 30 Euro mieten können (Pfandsystem). Eine Gasfüllung kostet zur Zeit ca. 25 Euro (November 2022).
  • Verbrauch im Winter. In meiner Gartenhütte (ca. 20 m2) und in meinem Wohnmobil (ca. 8 m2) kam ich mit einer Flaschenfüllung (11 Kilogramm) ca. 10 Tage aus.
  • Mit einem Gasheizofen können Sie je nach Modell bis zu 80 Quadratmeter Wohnfläche heizen.

Mit Propangas heizen – Sicherheit:

Wenn Sie einen mobilen Gasheizofen mit Flaschengas nutzen, sollten Sie darauf achten, dass diese Geräte eine Sauerstoffmangelsicherungen haben. Außerdem sollten diese Öfen nur in Ihrer Anwesenheit laufen. Zusätzlich sollten Sie diese Geräte nur in Räumen nutzen, die regelmäßig gelüftet werden!

Im Krisenfall mit Propangas heizen – Produktvorstellungen*:

Die nachfolgenden Produkte habe ich ausgewählt, da diese überwiegend positive Kundenbewertungen erhalten haben. Sie sollten daher vor dem Kauf auch die entsprechenden Kundenrezensionen durchlesen.

 

DMS® Gasheizofen 4200W inkl. Gasdruckregler - Propangasflaschen bis 15kg

Im Krisenfall mit Propangas heizenMobiler und robuster Keramik-Gasheizofen mit hoher Heizleistung von 4200 Watt für gut belüftete Innenräume und wettergeschützte Außenbereiche.

Schnelle und einfache Einstellung der 3 Heizstufen über gut erreichbaren Drehhebel.

Schneller und einfacher Start durch Piezozünder und maximale Sicherheit durch Sauerstoffmangelsicherung, Gasdruckregler und thermoelektrische Zündsicherung.

Größtmögliche Mobilität durch 4 stabile Lenkrollen. Geeignet zur Verwendung mit Butan- oder Propanflüssiggasflaschen bis 15 Kg. Gastyp Propan, Butan oder Propan-Butan Gemisch, Piezoelektrische Zündung.

KESSER® Gasheizer Keramik 4200 Watt

Im Krisenfall mit Propangas heizenDie Gasheizung wird über eine elektrische Zündung, welche mit AAA-Batterien betrieben werden, per Knopfdruck schnell eingeschaltet.

Das voll verkleidete Gasheizgerät verfügt über einen abnehmbaren Deckel an der Rückseite, sowie eine praktische Klappe an der Oberseite und bietet Platz für Gasflaschen bis zu 15 Kg die an dem mitgelieferten Standardschlauch angeschlossen werden.

Sie können flexibel zwischen den zwei Heizstufen 1600W und 4200W wählen. An gut belüfteten Orten oder wettergeschützt im Freien spendet der Heizpilz wohlig Wärme auf Knopfdruck. Eine Fläche von 72m² kann bis zu einer Temperatur von bis zu 30°C aufgeheizt werden.

An kalten Wintertagen ist die Heizung Ihr wärmender Begleiter – sogar im Urlaub. Durch das Flammenausfallschutzventil gibt es garantiert einige warme Momente. Die moderne Infrarotheizung lässt sich durch die 4 x 360° Rollen und 3 Tragegriffe leicht versetzen.

Einhell Blue Flame Gasheizofen (4.200W, 300 g/h Gasverbrauch)

Im Krisenfall mit Propangas heizenMobiler und robuster Keramik-Gasheizofen mit hoher Heizleistung von 4200 Watt für gut belüftete Innenräume und wettergeschützte Außenbereiche.

Eingebauter Blue-Flame Brenner für angenehme Strahlungswärme.
Schnelle und einfache Einstellung der 2 Heizstufen über gut erreichbaren Drehregler.

Schneller und einfacher Start durch Piezozünder und maximale Sicherheit durch Sauerstoffmangelsicherung, Gasdruckregler und thermoelektrische Zündsicherung.

Größtmögliche Mobilität durch 4 stabile Lenkrollen,

Bild von Jonas auf Pixabay

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert